Im Mittelpunkt steht immer –
ein Mensch